Panshagarh Bangladesch

Bagladesh

Im äußersten Nordwesten an der indischen Grenze befindet sich der Teegarten der Familie Kazi. Auf 400 ha. wird zur Zeit Tee angebaut. Alle Flächen sind nach dem Raubbau von Kies mit enormen Mengen Kompost rekultiviert worden.

Panshagarh ist das Armenhaus des Landes und der illegale Abbau von Kies oft die einzige Einnahmequelle der Menschen. 1600 ha. hat die Regierung der Familie Kazi übereignet damit sie diese wieder urbar macht. Ein großes Molkereiprojekt, Teeanbau und diverse andere landwirtschaftliche Erzeugnisse umfassen die Palette des Projekts. Als Nebeneffekt, sind eine Vielzahl an Arbeitsplätzen entstanden und die Familie fördert Bauern, indem Sie Ihnen Kühe überlässt, die sie mit Milch oder Kuhdung abbezahlen können. Dadurch sind hunderte Kleinstbetriebe entstanden.

Dieses sehr ermutigendes Projekt zeigt was Eigenhilfe in solchen Ländern erreichen kann.

Wir sind natürlich wegen des Tees in Bangladesh gelandet. Bangladesh ist nicht für hohe Teequalität bekannt, aber nach 2 Jahren intensiver Arbeit vor Ort ist es uns gelungen, wunderbare Tees herzustellen. Qualitativ hochwertige Grüntees und schöne malzige Schwarztees, sowie weiße Tees kommen jetzt aus diesem Projekt. Die meisten dieser Tees finden ihren Weg in aromatisierte Tees oder Mischungen, wie z.B. Ostfriesentee oder Englische Mischung.

Im äußersten Nordwesten an der indischen Grenze befindet sich der Teegarten der Familie Kazi. Auf 400 ha. wird zur Zeit Tee angebaut. Alle Flächen sind nach dem Raubbau von Kies mit enormen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Panshagarh Bangladesch

Bagladesh

Im äußersten Nordwesten an der indischen Grenze befindet sich der Teegarten der Familie Kazi. Auf 400 ha. wird zur Zeit Tee angebaut. Alle Flächen sind nach dem Raubbau von Kies mit enormen Mengen Kompost rekultiviert worden.

Panshagarh ist das Armenhaus des Landes und der illegale Abbau von Kies oft die einzige Einnahmequelle der Menschen. 1600 ha. hat die Regierung der Familie Kazi übereignet damit sie diese wieder urbar macht. Ein großes Molkereiprojekt, Teeanbau und diverse andere landwirtschaftliche Erzeugnisse umfassen die Palette des Projekts. Als Nebeneffekt, sind eine Vielzahl an Arbeitsplätzen entstanden und die Familie fördert Bauern, indem Sie Ihnen Kühe überlässt, die sie mit Milch oder Kuhdung abbezahlen können. Dadurch sind hunderte Kleinstbetriebe entstanden.

Dieses sehr ermutigendes Projekt zeigt was Eigenhilfe in solchen Ländern erreichen kann.

Wir sind natürlich wegen des Tees in Bangladesh gelandet. Bangladesh ist nicht für hohe Teequalität bekannt, aber nach 2 Jahren intensiver Arbeit vor Ort ist es uns gelungen, wunderbare Tees herzustellen. Qualitativ hochwertige Grüntees und schöne malzige Schwarztees, sowie weiße Tees kommen jetzt aus diesem Projekt. Die meisten dieser Tees finden ihren Weg in aromatisierte Tees oder Mischungen, wie z.B. Ostfriesentee oder Englische Mischung.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bio Earl Grey 1500g Bio Earl Grey 1500g
Schwarzer Tee
Inhalt 1500 Gramm (4,59 € * / 100 Gramm)
68,90 € *
Bio Sweet Orange 1500g Bio Sweet Orange 1500g
Schwarzer Tee
Inhalt 1500 Gramm (3,99 € * / 100 Gramm)
59,90 € *
Bio Earl Grey Tee - Fairtrade Bio Earl Grey Tee - Fairtrade
Schwarzer Tee
Inhalt 100 Gramm
5,99 € *
Bio Sweet Orange - Fairtrade Bio Sweet Orange - Fairtrade
Schwarzer Tee
Inhalt 100 Gramm
4,99 € *